Account/Login

Russland-Ukraine-Krieg

Lage im ostukrainischen Soledar spitzt sich weiter zu

dpa

Von dpa

Di, 10. Januar 2023 um 07:39 Uhr

Ausland

In Soledar in der Donesk-Region geraten ukrainische Soldaten zunehmend unter Druck. Präsident Selenskyj versucht, seinen Landsleuten Mut zu machen, zeichnet aber zugleich ein düsteres Bild.

Ukrainische Soldaten leisten einem ver...ppen in der Donesk-Region stattfinden.  | Foto: Roman Chop (dpa)
Ukrainische Soldaten leisten einem verwundeten Soldaten erste Hilfe in einem Unterstand in Soledar, wo gerade heftige Kämpfe mit den russsischen Truppen in der Donesk-Region stattfinden. Foto: Roman Chop (dpa)
1/2
Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat die Lage in der schwer umkämpften Stadt Soledar im östlichen Gebiet Donezk als hoch angespannt beschrieben. "Es ist sehr schwer: Es sind dort kaum noch intakte Wände übrig", sagte Selenskyj in seiner Videobotschaft in der Nacht zum Dienstag mit Blick auf die ukrainischen Soldaten in der stark zerstörten Stadt. Auch seine Vize-Verteidigungsministerin Hanna Maljar sprach von ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar