Erziehung mit Kopf, Herz und Hand

Wolfgang Beck

Von Wolfgang Beck

Do, 18. Juli 2013

Lahr

Ingrid Fugmann ist 41 Jahre Lehrerin und zwölf Jahre lang Leiterin der Grundschule Mietersheim, jetzt wird sie verabschiedet.

LAHR-MIETERSHEIM. Ingrid Fugmann, seit zwölf Jahren Schulleiterin an der Grundschule in Mietersheim, freut sich auf den Ruhestand. Sie hat in der Stadtteilgrundschule viel bewirkt, mitgestaltet und auch den Grundstein für die Schülerakademie gelegt, in der besonders begabte Kinder unterrichtet werden. Am 23. Juli wird sie in einer Feierstunde im Bürgerhaus in Mietersheim offiziell verabschiedet.

Ingrid Fugmann war gern Lehrerin. Biologie und Mathematik waren ihre Studienfächer. Eine Funktionsstelle als Schulleiterin reizte die Lahrerin auch deshalb, um Schule ein Stück weit verantwortlich mitzugestalten, wie sie sagt. Die 62-Jährige begann 1972 ihre Lehrertätigkeit in Ludwigsburg, dort studierte ihr Mann Walter, der später Kunsterzieher am Max-Planck-Gymnasium wurde.

1989 kam sie an die Luisenschule in Lahr, wurde 1994 Konrektorin und 2001 Schulleiterin in Mietersheim als Nachfolgerin von Ursel ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ