"Weltmeister der Improvisation"

Bastian Bernhardt

Von Bastian Bernhardt

Sa, 29. März 2014

Lahr

BZ-INTERVIEW mit Carl Goerdeler über Brasilien und sein Buch.

LAHR. Brasilien zählt zu den sieben größten Volkswirtschaften der Welt und richtet nun binnen weniger Jahre mehrere Großveranstaltungen wie die Weltmeisterschaft oder die Olympischen Spiele aus. Das Interesse an dem Land ist groß. Bei einer BZ-Dialog-Veranstaltung am 14. April haben Interessierte Gelegenheit, mit dem früheren Diplomat und heutigen Journalist Carl D. Goerdeler über das Land zu sprechen. BZ-Redakteur Bastian Henning hat ihn vorab in Rio angerufen.

BZ: Herr Goerdeler, wann ist Ihnen das letzte Mal in Brasilien auf offener Straße ein Gullideckel um die Ohren geflogen?
Goerdeler: Na, dieses Ereignis, von dem ich am Anfang meines Buchs "Brasilien-blues" berichte, ist jetzt schon wieder ein Jahr her. Seither sind zwar wieder weitere Gullideckel hochgegangen. Aber es ist nicht mehr so eine Epidemie.

BZ: In Ihrem Buch Brasilienblues, aus dem sie bei der BZ-Dialog-Veranstaltung in Lahr lesen werden, beschreiben Sie viele solcher Schlüsselmomente Ihrer Zeit in Brasilien. Die meisten sind aber doch eher lustiger oder wenigstens skurriler Natur. Warum haben Sie den Blues?
Goerdeler: Jeder denkt bei Brasilien natürlich zuerst an das Samba-Land. Der Brasilienblues trifft meine Seelenlage, wenn ich auf meine vergangenen 30 Jahre in diesem Land zurückschaue: Brasilien ist ein dynamisches Land, das auf der Stelle ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ