Zwei Schafe auf den Spuren von Jesus

Hanna Fedricks Zelaya

Von Hanna Fedricks Zelaya

Di, 13. Januar 2015

Lahr

Die evangelische Bezirksjugend hat das Hörspiel "Die Zeitmäääähmaschine" als Musiktheater inszeniert und aufgeführt.

LAHR. Mit viel Spaß und Begeisterung hat die evangelische Bezirksjugend am Sonntagabend das Hörspiel "Die Zeitmäääähmaschine" als Musiktheater im Gemeindehaus der Martinskirche präsentiert. Das Hörspiel haben die Jugendlichen und Junggebliebenen zwischen zehn und 50 Jahren anlässlich der Jahreslosung "Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob." (Röm 15,7) selbst geschrieben.

Die Geschichte spielt in Überflüssig, einem Dorf am Überfluss, in dem jedes Jahr das Kohlsuppenfest gefeiert wird. Um in diesem Jahr die Erlaubnis des Pfarrers zu bekommen, das Fest auf dem Kirchplatz auszurichten, macht er zur Bedingung, dass alle Bewohner des Dorfs der Jahreslosung entsprechend zwei Wochen lang wie Jesus miteinander umgehen: "Immer ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ