BZ-Interview

Land stockt Etat für Unis auf: Wofür ist das Geld gedacht?

Bettina Wieselmann

Von Bettina Wieselmann

Mi, 03. September 2014 um 20:07 Uhr

Südwest

Das Land will den Hochschulen mehr Geld zur Verfügung stellen – statt, wie bisher, die Etats einzufrieren. Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) spricht im BZ-Interview über die milliardenschwere Aufstockung, Luxus an Unis und wie man kluge Köpfe hält.

Das Land will mit den Hochschulen einen neuen Solidarpakt über deren Finanzierung bis 2020 schließen. Statt die Etats einzufrieren, wie es bisher der Fall war, ist eine kontinuierliche Anhebung der Landeszahlungen geplant. Bettina Wieselmann sprach darüber mit Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne).

BZ: Frau Bauer, Sie haben viel Beifall für die angekündigte milliardenschwere Aufstockung der Hochschulfinanzierung eingeheimst. Wird dies die viel beklagte Unterfinanzierung beenden?
Bauer: Sie wird eine substanzielle Verbesserung bewirken. Ich bin auch stolz darauf, dass es gelungen ist, jetzt einen entsprechend großen Schritt für 2015 bis 2020 zu wagen. Der Hochschulfinanzierungsvertrag wird die Grundfinanzierung um drei Prozent jährlich anheben. Da geht es nicht nur um wirklich relevante Summen, die künftig zusätzlich zur Verfügung stehen. Es geht auch um den Freiheitsgrad, mit dem die Hochschulen das Geld einsetzen können. Man kann Perspektiven besonders für Personalstellen schaffen und strategische Weichen stellen.
BZ: Das nutzt dann auch der Lehre, die oft zu kurz gekommen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung