Klimaschädliche Gase

Landtags-Grüne wollen Emissionen aus Rinderhaltung reduzieren

dpa

Von dpa

Do, 19. September 2019 um 15:17 Uhr

Südwest

Auch Kühe erzeugen klimaschädliche Gase: beim Verdauen. Diese Gase zu verringern, hat sich jetzt die Grünen-Landtagsfraktion auf die Fahnen geschrieben - und nicht nur das.

Die Landtags-Grünen setzen sich für eine Minderung von klimaschädlichen Gasen ein, die insbesondere auch bei der Haltung von Rindern entstehen. Die Emissionen aus der Rinderhaltung müssten dringend reduziert werden, heißt es in einem Papier zum Klimaschutz, das die Fraktion bei ihrer Klausur am Donnerstag in Herrenberg (Landkreis Böblingen) beschlossen hat und das der Deutschen Presse-Agentur ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ