Account/Login

Gefordert, aber nie überfordert

Charlotte Fröse

Von

Mo, 27. Januar 2014

Laufenburg

Das THW Laufenburg hat 2013 viele Einsätze – unter anderem beim Hochwasser in Magdeburg – bewältigt.

Mit dem Ehrenzeichen in Gold wurden To...Olaf Sandmann (rechts) ausgezeichnet.   | Foto: Charlotte Fröse
Mit dem Ehrenzeichen in Gold wurden Tobias Hessel und Thomas Döbele (von links) vom stellvertretenden THW-Landesbeauftragten Jens Olaf Sandmann (rechts) ausgezeichnet. Foto: Charlotte Fröse

LAUFENBURG. "Das Jahr 2013 war ein eher durchschnittliches Jahr", berichtete der Ortsbeauftragte vom THW-Ortsverband Laufenburg, Hermann Bächle, bei der Helferversammlung am Freitagabend im Pfarrheim Heilig Geist. Alle Aufgaben – und davon gab es viele – hätten gut bewältigt werden können. Das THW sei zwar gefordert, aber nie überfordert worden. Insgesamt waren 29 Einsätze und technische Hilfeleistungen sowie Fachalarme nebst sehr vielen weiteren Terminen zu bewältigen.

Technischer Zugführer Tobias Roming berichtete unter anderem von einem rund einwöchigen Einsatz in Magdeburg beim Hochwasser und einem Unwettereinsatz in Wehr. Die geleisteten Gesamtstunden wurden mit 13 288 angegeben. Eine Anerkennung ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar