Neue Friedensstadt vergibt neuen Friedenspreis

Michael Gottstein

Von Michael Gottstein

Mo, 22. Juni 2015

Laufenburg

Rudolf Lüscher, ehemaliger Stadtammann von Laufenburg/Schweiz, wird für seine grenzüberschreitende Arbeit mit neuer Auszeichnung geehrt.

LAUFENBURG. Zwar haben die Stadträte und Bürgermeister im Vorfeld nicht verraten, wen sie denn zum ersten Träger des Laufenburger Friedenspreises auserkoren hatten, aber eine Überraschung war es trotzdem nicht, als beim Festakt am Samstagvormittag das Geheimnis gelüftet wurde: Es ist Rudolf Lüscher, der ehemalige Stadtammann von Laufenburg (Schweiz). Beide Städte wurden ihrerseits zur "Friedensstadt" ernannt – der Singular ist bewusst gewählt, um den grenzüberschreitenden Charakter zu betonen.

Mit der Verleihung ihres neu ausgelobten Preises, der in unregelmäßigen Abständen verliehen werden soll, möchten die Schwesterstädte Menschen dazu ermutigen, sich für die Völkerverständigung einzusetzen, erklärte der Stadtammann Herbert Weiss von der "mehreren" Stadt. Damit erweise sich Laufenburg der Auszeichnung als Friedensstadt würdig. Beide Städte, so Weiss, leisteten durch ihre enge Kooperation aktive Friedensarbeit und seien eine Etappe des Friedenslaufs 2014 gewesen.
Zur Verleihung des ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung