Planer stellt Nahwärmekonzept fürs Rappenstein-Areal vor

Martin Köpfer

Von Martin Köpfer

Mi, 17. Oktober 2018

Laufenburg

Gemeinderat Laufenburg stimmt zu / Blockheizkraftwerk als zentraler Baustein / Notstromversorgung ist sichergestellt / Kosten liegen bei 660 550 Euro.

LAUFENBURG. Das Nahwärmekonzept für das Laufenburger Rappenstein-Areal hat einen weiteren Schritt Richtung Realisierung gemacht. Tim Kazenmaier von der Ettlinger Firma RBS wave stellte ausführlich die Entwurfsplanung in der Sitzung des Gemeinderates vor, die die Räte mit ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung