Lebensmittelmarkt steht im Rohbau

Dieter Erggelet

Von Dieter Erggelet

Sa, 16. Juli 2016

Malterdingen

In Malterdingen wurde am Freitag Richtfest gefeiert / 1050 Quadratmeter Verkaufsfläche in einem CO2-neutralen Gebäude.

MALTERDINGEN. Etwa 70 Prozent der Malterdinger Einwohner freuen sich nach Einschätzung von Bürgermeister Hartwig Bußhardt auf die Eröffnung des Edeka-Lebensmittelmarkts. Das sagte Bußhardt beim Richtfest, das am Freitagnachmittag mit den Baufachleuten gefeiert wurde. Im November soll voraussichtlich die Eröffnung sein.

Der Markt wird eine Verkaufsfläche von 1050 Quadratmetern umfassen. In dem neuen Gebäude wird im Obergeschoss ein Schulungszentrum für die Mitarbeiter gebaut, erklärte Bauherr und Firmenchef Michael Rees. Insgesamt 30 Arbeits- und Ausbildungsplätze würden geschaffen. Den künftigen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung