Schwarzwald

Orientierungslauf: Mit Karte und Kompass ins Dickicht

aku/jb

Von aku & Johannes Bachmann

Mi, 29. April 2015 um 00:00 Uhr

Leichtathletik

Sie sind die Pfadfinder unter den Leichtathleten: Orientierungsläufer. Rund um Titisee und Hinterzarten suchen 1400 von ihnen Wege, wo keine sind. Wir stellen die Laufdisziplin vor.

Rund 1400 Sportler aus 18 Nationen sind von Freitag bis Sonntag bei drei hochkarätigen und von der Gundelfinger Turnerschaft organisierten Rennen gefordert. Nach einem Orientierungs-Sprint am 1. Mai in der Freiburger Innenstadt sind die Suchspezialisten unter den Langstrecklern am Samstag und Sonntag mit Karte und Kompass bei zwei Langstreckenrennen in den Wäldern zwischen Titisee und Hinterzarten unterwegs.

...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ