Sport in der Innenstadt

Freiburger Siege bei der Freiburger Laufnacht

Andreas Strepenick

Von Andreas Strepenick

So, 12. Juli 2009 um 21:26 Uhr

Leichtathletik (regional)

Zwei Freiburger haben die sechste Laufnacht des PTSV Jahn souverän gewonnen: Anja Schnabel über 4000 Meter in 12:55 Minuten, Jan Förster über 6000 Meter und vor 2000 Zuschauern in 18:47 Minuten.

Mehr als 1700 Teilnehmer in allen Teilwettbewerben bedeuteten einen neuen Rekord. "Super zufrieden" zeigten sich Organisator Reinhard Metzner und Moderator Markus Bohmann mit dem Ablauf der vierstündigen Wettbewerbsserie, die größtenteils im milden Licht der Abendsonne über die Bühne ging. Anja Schnabel, die Vorjahressiegerin vom LAZ Salamander Kornwestheim-Ludwigsburg, sah schon vor dem Start wie die sichere Siegerin aus. Carolin Lang, ihre vielleicht schärfste Rivalin vom LC Rothaus Breisgau und 2008 Zweite, wollte nach ihrem Einsatz bei der deutschen Meisterschaft der Leichtathleten vor einer Woche in Ulm nun in Freiburg nicht mehr antreten. Allenfalls Katharina Becker vom VfL Sindelfingen hätte Schnabel jetzt noch gefährlich werden können. "Es ging auch gut los", berichtete Becker, "aber dann brach ich ein". Eine Knochenhautentzündung hatte die 22-Jährige im Winter lange in der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ