Leichte Weine waren Hit in der Hitze

Isabelle Konnegen

Von Isabelle Konnegen

Mo, 05. August 2013

Ettenheim

Die Jungwinzer Andreas Bieselin, Florian Isele und Michael Weber präsentierten bei ihrer Weinparty neue Sommerkreationen.

ETTENHEIM. Die "Weinparty der jungen Wilden" hat am Freitag- und Samstagabend mit spritzig-leichten Sommerweinen, leckerem Essen sowie Live-Musik die Ettenheimer in Scharen vors Rathaus gelockt. Auf einer großen Livebühne gaben sich gleich zwei Bands die Ehre, während die Besucher sich kulinarisch im barocken Altstadtambiente verwöhnen ließen. Viele junge Familien genossen auf dem gut besuchten Platz die entspannte Stimmung, während Helfer und Winzer auf Hochtouren für Weinnachschub sorgten.

Die Weingüter der drei Jungwinzer Andreas Bieselin, Florian Isele und Michael Weber präsentierten mit ihren jeweiligen Helferteams eine Auswahl ihrer besten Weine. Ganz vorne mit dabei war in diesem Jahr die neue Sommerweinkreation "Rhabarberlapapp": Nur dem Namen nach fader Papperlapapp, aber auf der Zunge anregend frisch und rhabarberig-leicht sowie mit nur 4,8 Prozent Alkohol sommerabend- und autofahrerfreundlich. Auch das aktuelle Hitgetränk "Hugo" und der Liebling der vergangenen Saison "Wi" , ein fruchtiger Weißwein ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung