Leitartikel: Pi mal Daumen

Mi, 23. Januar 2008

Kommentare

Von Michael brendler.

Was ist Mathematik? Selbst manch erfahrener Algebraprofessor hat an dieser Frage zu knabbern. Ein Großteil der Bevölkerung dagegen weiß sie mit einem einzigen Wort zu beantworten: Ätzend. Noch 10, 20 Jahre nach dem Ende der Schulzeit kann allein die Erwähnung des Wortes Mathematik bei vielen Allergiesymptome auslösen. Lästig, langweilig, nervtötend – es gibt kaum ein Fach, das sich einer so großen Zahl eingefleischter Gegner gegenübersieht. Und dies in einer Zeit, in der kein Computer mehr ohne mathematische Algorithmen funktioniert, in der gegen die Konstruktion eines Autos die Berechnung der wer weiß wievielten Primzahl ein ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung