Badesaison soll am 4. Juli beginnen

Lenzkirch legt die Regeln für die Freibäder fest

Ralf Morys

Von Ralf Morys

Fr, 26. Juni 2020 um 17:53 Uhr

Lenzkirch

BZ-Plus Die Lösung ist ausgetüftelt: Der Gemeinde rat Lenzkirch wird beschließen können, dass die beiden Freibäder in Lenzkirch und in Kappel am Samstag, 4. Juli, öffnen werden.

Die gute Nachricht vorweg: Die Gemeinde plant, die Freibäder in Lenzkirch und in Kappel zu öffnen. Vorausgesetzt der Gemeinderat stimmt zu. Zumindest in nichtöffentlicher Sitzung ist diese Zustimmung am Ende einer dreistündigen Sitzung signalisiert worden. Es wird eine Freibadsaison mit Einschränkungen und vielen nötigen Helfern. Limitiert sein werden die Personenzahlen beim Eintritt ins Bad, im Schwimmbecken, auf den Liegewiesen und dem Planschbecken. Die Badesaison soll am 4. Juli beginnen.

Angesichts der vielen Hürden, die im Coronajahr vor der Freigabe des Badebetriebs zu überwinden sind, zeigte sich der Gemeinderat in nichtöffentlicher Sitzung zunächst skeptisch. "Doch Schwimmmeisterin Angela ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ