Account/Login

Badischer Winzerkeller lagert rund 100 000 Liter ein

Lese für Neuen Süßen hat begonnen

Gerold Zink
  • Di, 29. August 2017, 18:32 Uhr
    Breisach

     

Der Badische Winzerkeller in Breisach hat am Dienstag mit der Lese für Neuen Süßen begonnen – rund zwei Wochen früher als im vergangenen Jahr. Insgesamt wurden Trauben für über 100 000 Liter Most angeliefert. Mit dem Ergebnis zeigte sich die Kellerei sehr zufrieden. Der Vorstandsvorsitzende Peter Schuster rechnet mit einem qualitativ guten Jahrgang und einer schnellen Ernte von rund dreieinhalb Wochen.

Der Vorstandsvorsitzende des   Badisch... zur  Traubenannahme gebracht  wurde.   | Foto: Agnes Pohrt
Der Vorstandsvorsitzende des Badischen Winzerkellers Peter Schuster (links), sein Vorstandskollege Eckart Escher (rechts) und Qualitätsmanager Christian Schätzle freuten sich über das gesunde Traubengut, das am ersten Anlieferungstag zur Traubenannahme gebracht wurde. Foto: Agnes Pohrt
BREISACH. Insgesamt wird die Breisacher Kellerei in diesem Jahr zwischen 200 000 und 250 000 Liter Neuen Süßen herstellen, abfüllen und hauptsächlich an große Kunden verkaufen. Schuster geht davon aus, dass die ersten Flaschen schon am kommenden Samstag oder Montag, 2. oder 4. September, in ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar