Account/Login

Kommentar

Lieferung schwerer Waffen an Ukraine stellt eine neue Qualität dar

Christopher Ziedler
  • Do, 28. April 2022, 22:04 Uhr
    Kommentare

     

BZ-Plus Mit der Entscheidung zur Lieferung schwerer Waffen an die Ukraine, ist Berlin den Vorwurf der unterlassenen Hilfeleistung los. Damit steigt aber das Risiko einer Eskalation mit Moskau.

Panzer vom Typ Gepard im Manöver  | Foto: MICHAEL MANDT (AFP)
Panzer vom Typ Gepard im Manöver Foto: MICHAEL MANDT (AFP)
Vier von fünf Abgeordneten haben am Donnerstag für einen Antrag gestimmt, der die Solidarität ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar