Die Bitte um eine Zigarette eskalierte

Philomena Wolf

Von Philomena Wolf

Fr, 20. Mai 2016

Literatur & Vorträge

Roswitha Quadflieg geht in ihrem Buch "Das kurze Leben des Giuseppe M." einem Streit unter Jugendlichen mit tödlichem Ausgang nach.

Zwei Jungs auf dem U-Bahnhof Kaiserdamm in Berlin: Es ist früher Morgen, beinahe noch Nacht, als Giuseppe und Raul von einer Gruppe Jugendlicher aggressiv angegangen werden. Die beiden jungen Männer wollen dem Konflikt aus dem Weg gehen, versuchen die Situation zu entschärfen, doch die anderen lassen nicht locker. Am Ende bleibt nur noch die Flucht. Giuseppe rennt auf die Fahrbahn, wird von einem Auto erfasst und stirbt.
Die Autorin Roswitha Quadflieg war ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung