Existenzialistische Daseinsfragen

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Do, 30. August 2018

Basel

Hans Platzgumer eröffnet die Riehener Literaturinitiatve Arena.

Wie "ein weißes Blatt Papier" fühlt sich die Hauptfigur des neuen Romans "Drei Sekunden Jetzt" von Hans Platzgumer. Dieser Francois ist ein Findelkind, weiß nicht, wie er wirklich heißt, wer er ist, woher er stammt, kennt seine Eltern nicht. Zur Saisoneröffnung der Literaturinitiative Arena in Riehen las der österreichische Schriftsteller aus diesem im Frühjahr erschienenen Buch, das existenzielle Fragen nach Herkunft, Identitätssuche und Lebenssinn aufwirft.

Es ist ein Kaspar Hauser-Motiv, das der in Wien lebende Autor, Musiker und Theaterkomponist ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ