Unter Einsatz aller Register

Michael Braun

Von Michael Braun

Di, 07. November 2017

Literatur & Vorträge

FREIBURGER LITERATURGESPRÄCH II: Maren Kames und ihr kostbar ausgestattetes Gesamtkunstwerk "Halb Taube Halb Pfau".

Zu den wirkungsmächtigsten Bildideen in der Kunst der Avantgarde gehört die Verehrung der Farbe Weiß als Inkarnation des Absoluten. Eins der berühmtesten Gedichte der modernen Poesie, das 1897 von Stéphane Mallarmé veröffentlichte Gedicht "Un coup de dés – Ein Würfelwurf", hat die Grundlage geschaffen für die Stilisierung des Weißen zum Wesensgrund des Dichterischen. Die freie Verteilung weniger Buchstaben und Wörter auf der Buchseite war ein unerhörtes Ereignis. Der Weißraum zwischen den spärlich gesetzten Wörtern wurde zum Bestandteil des Textes. Das Schweigen, die Leere sollte so eine eigene Stimme in der Textsymphonie bekommen.
Wenn 120 Jahre nach ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung