Teningen/Bahlingen

Lkw-Fahrer flüchtet nach Streifvorgang mit einem Kleintransporter

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 22. Oktober 2020 um 12:04 Uhr

Teningen

Am Dienstag, 20. Oktober, streifte um 5.30 Uhr ein Lkw zwischen Teningen und Bahlingen einen Kleintransporter. Der Lkw-Fahrer fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Am frühen Dienstagmorgen, 20. Oktober, kam es um 5.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem blauen Lkw und einem weißen Fiat Transporter. Der Fiat Transporter war von Teningen kommend in Richtung Bahlingen unterwegs, als ihn vor einer Brücke ein entgegenkommender Lkw streifte und dabei den Seitenspiegel sowie die Seitenscheibe auf der Fahrerseite beschädigte. Der bislang unbekannte Fahrer des Lkw setzte seine Fahrt einfach fort. Das Polizeirevier Emmendingen, Tel.  07641/582-0, sucht Zeugen, die Hinweise zum Verursacher geben können.