Fantasie und Gesellschaftskritik

Karla Scherer

Von Karla Scherer

Di, 17. November 2015

Löffingen

Gemeinschaftsausstellung des Löffinger Kunstvereins im Gebert-Saal.

LÖFFINGEN. Die diesjährige Gemeinschaftsaustellung des Löffinger Kunstvereins im Gebert-Saal ist durch zwei Linien geprägt. Eine besondere Stärke der Ausstellung machen die Werke aus, die bewusst Fantasie freisetzen möchten. Zum anderen sind gesellschaftskritische Töne zu vernehmen. Über der Ausstellungseröffnung lag auch ein bisschen Wehmut. Brigitte Leber wird sich bei den nächsten Wahlen nicht mehr als Vorsitzende zur Verfügung stellen, es war die letzte Gemeinschaftsaustellung, die sie kuratierte. Bürgermeisterstellvertreter Walter Keßler unterstrich das Interesse der Stadt an einer ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung