Fußball-Landesliga

Löffingens Trainer Uli Bärmann: "Saumäßig blöde Gegentore"

Jürgen Ruoff

Von Jürgen Ruoff

Mo, 07. Oktober 2019 um 16:34 Uhr

Landesliga Staffel 3

BZ-Plus Fußball-Landesligist Löffingen erlebt einen Tag, an dem nichts geht. Für den FC Neustadt ist das 2:2-Remis nach 0:2-Rückstand ein gewonnener Punkt.

Es gibt sie. Diese Tage, an denen nichts funktioniert. Alles schiefgeht, was schiefgehen kann. "Wir sind wohl alle mit dem falschen Fuß aufgestanden", orakelt Uli Bärmann nach der 0:3-Niederlage des FC Löffingen in der Fußball-Landesliga gegen den SV Denkingen. "Es war ein Tag mit sehr vielen schlechten Verkettungen, wenn die alle auf einmal kommen, wird es schwierig, ein Fußballspiel zu gewinnen", sagt der Löffinger Trainer.

Es war nach der Meinung vieler kein Spiel mit Landesliganiveau. "Keiner hat das Maximale aus sich herausgeholt", klagt Bärmann, das gelte ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ