Die Adresse von 10 000 Schweizern

Matthias Maier

Von Matthias Maier

Mi, 10. September 2014

Lörrach

Edgar Geiger erleichtert vor allem Eidgenossen mit seiner Paketsammelstelle mit deutscher Lieferadresse den Interneteinkauf.

LÖRRACH. Einkäufe im Internet sind für viele Kunden bequem. Für Menschen, die in der Schweiz wohnen, bringt das Shoppen bei ausländischen Online-Händlern jedoch auch Schwierigkeiten mit sich – etwa zusätzliche Gebühren oder Verzögerungen durch die Lieferung in ein Nicht-EU-Land. Edgar Geiger kann in solchen Fällen Abhilfe schaffen: Er bietet seinen Kunden eine deutsche Lieferadresse, an die sie ihre Pakete senden lassen können.

Die Idee
In seinem Berufsleben als Selbstständiger hatte Edgar Geiger die meiste Zeit über mehrere Standbeine: Neben einer Computerschule betrieb er bis vor wenigen Jahren noch ein Transportunternehmen, das hauptsächlich für die Logistik eines Verlags zuständig war. Als dieser im Jahr 2011 die Zusammenarbeit aufkündigte, suchte Geiger nach einer ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung