Äußerst aggressiv

Drei betrunkene Männer greifen ein Pärchen in Lörrach an

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 09. Dezember 2019 um 16:03 Uhr

Lörrach

Zunächst pöbeln die Drei das Pärchen an, dann schlagen und treten sie den Mann. Die Polizei nimmt die jungen Männer in Gewahrsam, einer von ihnen beißt einen Polizisten in den Oberarm.

Aus unbekannten Gründen haben drei alkoholisierte Männer am Freitagabend in Lörrach ein Pärchen auf der Straße zunächst verbal angegangen. Dann wurde der 28 Jahre alte Mann geschlagen und auch getreten. Ein Mitarbeiter einer nahen gelegenen Gaststätte verständigte gegen 20.15 Uhr die Polizei, die mit mehreren Streifen die drei höchstaggressiven Männer bändigen musste.

Die Männer im Alter von 20 und 21 Jahren wurden in Gewahrsam genommen. Dabei biss einer von ihnen einem Polizeibeamten in den Arm. Dank getragener Winterbekleidung überstand dieser den Angriff unversehrt. Der Angreifer erlitt wegen eines Abwehrschlages eine leicht blutende Lippe.