Eilantrag abgelehnt

Fall Heske: Verwaltungsgericht gibt der Stadt Lörrach Recht

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 29. März 2018 um 15:41 Uhr

Lörrach

Die Abberufung des ehemaligen Lörracher Feuerwehrkommandanten Christian Heske bleibt bis auf weiteres aufrecht erhalten. Das hat das Verwaltungsgericht entschieden.

Die Abberufung des ehemaligen Lörracher Feuerwehrkommandanten Christian Heske bleibt bis auf Weiteres aufrecht erhalten. Auch seine Umsetzung auf die Stelle eines Feuerwehrsachbearbeiters für den vorbeugenden Brandschutz im Fachbereich Recht/Stiftungen/Baurecht muss vorerst nicht rückgängig gemacht werden. Dies entschied das Verwaltungsgericht Freiburg am Donnerstag, teilte es mit.

Die Stelle soll ausgeschrieben werden
Bürgermeister Michael Wilke sagte auf BZ-Anfrage, die Stadtverwaltung sei froh, dass mit der Ablehnung des ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ