Account/Login

Trotz Höckes Rede

Lörrach: Wolfgang Fuhl bleibt AfD-Mitglied

  • , &

  • Di, 24. Januar 2017, 12:12 Uhr
    Lörrach

     

Wolfgang Fuhl bleibt Mitglied der AfD - auch nach der Rede von Björn Höcke zum Holocaust-Mahnmal und dem Meuthen-Antrag im Landtag, die Fördergelder für die Gedenkstätte in Gurs zu streichen.

Wolfgang Fuhl  | Foto: Barbara Ruda
Wolfgang Fuhl Foto: Barbara Ruda
Wolfgang Fuhl bleibt Mitglied der AfD – auch nach der Rede von Björn Höcke zum Holocaust-Mahnmal und dem Meuthen-Antrag im Landtag, die Fördergelder für die Gedenkstätte in Gurs zu streichen. Es sei für ihn "zum jetzigen Zeitpunkt kein Thema, die Partei zu verlassen", sagt der Lörracher, der im vergangenen Jahr ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar