Pfarrer dementiert

Soll die Kirche Heilige Familie in Lörrach abgerissen werden?

Jonas Hirt

Von Jonas Hirt

Mi, 05. September 2018 um 20:00 Uhr

Lörrach

BZ-Plus Was aus der denkmalgeschützten Filialkirche Heilige Familie in Stetten wird, bleibt unklar. Es gibt einen Vorschlag für eine andere Nutzung.

Und sie steht immer noch: die ehemalige Filialkirche Heilige Familie der katholischen Kirchengemeinde St. Fridolin in Stetten. Das dortige Gelände sollte als Flüchtlingsunterkunft – erst für die vorläufige Unterbringung, dann für die Anschlussunterbringung – genutzt werden. Ende 2016, nachdem alle sakralen Gegenstände das Gotteshaus verlassen hatten, drohte der Abriss. Es kam anders. In Lörrach kursiert nun das Gerücht, dass das Gebäude ab November abgerissen werden könnte, weil es noch nicht verkauft wurde. Pfarrer Thorsten Becker dementiert.

Warum keine Unterkunft?
Ab 2012 ebneten verschiedene Gremien der Katholischen Kirche den Verkauf des Gebäudes in der Käppelestraße. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ