Wohlklang für die Festtage

Paul Schleer

Von Paul Schleer

Di, 18. Dezember 2018

Lörrach

Die Brombacher Kirchenorgel wurde nach 52 Jahren saniert / Kirchengemeinde muss etwa 35 000 Euro Kosten tragen.

LÖRRACH-BROMBACH. Sie ist rechtzeitig zu Weihnachten fertig geworden: die Sanierung und Renovierung der Gebrüder-Mann-Orgel aus Marktbreit/ Main aus dem Jahre 1966 in der Germanus-Kirche in Brombach hoch oben auf dem Kirchberg. Orgelbauer Tilman Späth und sein Projektleiter Dietmar Eckert aus Freiburg im Breisgau schlossen sie vergangene Woche ab. Die Kosten betragen rund 70 000 Euro, davon trägt die Landeskirche 50 Prozent, den Rest muss die evangelische Kirchengemeinde Brombach durch Spenden, Konzerte und Aktionen aufbringen.

Viel Lob zollte der Orgelsachverständige der Evangelischen Landeskirche in Baden, Michael Kaufmann aus Karlsruhe, für die gelungene Ausführung der Arbeiten. Intensiv spielte und übte er sämtliche Register und Möglichkeiten im breiten Spektrum von Romantik, Barock bis hin zum neuen Liedgut. Er würdigte die Arbeit der Orgelbaufamilie Späth. Die Arbeit war nach der ersten Sanierung und Renovierung seit der Aufstellung der Orgel im Jahre 1966 nach mehr als ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ