Lokalderby in Gresgen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 06. September 2019

Zell im Wiesental

Ringer starten in neue Saison beim Kampf gegen RG Hausen-Zell.

ZELL-GRESGEN (BZ). Am Samstag, 7. September, startet die neue Verbandsliga-Saison für den SV Gresgen. Gleich beim ersten Ringkampf der Saison wird es um alles gehen, denn Gresgen trifft im Derby Zuhause auf die RG Hausen-Zell II. Gresgen konnte in der letzten Saison mit starken Kämpfen den vierten Tabellenplatz der Verbandsliga belegen. "Auch gegen die RG Hausen-Zell hat Gresgen gute Erinnerungen, denn die letzten beiden Begegnungen gegen Zell gewann jeweils Gresgen", schreibt der Verein. Wie im vergangenen Jahr wird es bei jedem Kampf ein frisch zubereitetes Menü sowie Unterhaltung durch einen DJ geben, wodurch jeder Zuschauer nicht nur sportlich einiges geboten bekommen soll. Anpfiff der ersten Mannschaft gegen die RG Hausen-Zell II ist am Samstag um 20 Uhr im Bürgerzentrum in Gresgen. Bereits um 18.30 Uhr tritt die zweite Mannschaft in der Bezirksliga gegen die RG Hausen-Zell III an.