Lügen verjähren nicht

Sabine Peters

Von Sabine Peters

Sa, 11. Juli 2015

Literatur & Vorträge

Ein Stoff für sieben Romane: Ruth Schweikert entwirft in "Wie wir älter werden" ein verwirrendes Kaleidoskop von Familiengeschichten.

D er 87-jährige Jacques beobachtet seine kranke Ehefrau Friederike; sie hat die Beine hochgelegt, sitzt allerdings sehr aufrecht. Ihre Haltung erinnert ihn an zwei Uhrzeiger. Diese Zeiger sagen, es ist schon spät: Viertel nach zwölf. Mit diesem scharf gestochenen, eindrücklichen Bild beginnt der Roman "Wie wir älter werden" von Ruth Schweikert, eine Familiengeschichte über mehrere Generationen hinweg. Die Kinder des Ehepaares, Sebastina, Johannes und Kathrin, sind längst erwachsen. Wollten sie zunächst noch alles anders machen als ihre Eltern, teilen sie inzwischen manche ihrer Werte. Und wie in der Mitte des Lebens üblich, sorgen sie sich in zwei Richtungen: Um die eigene junge Brut, und um die Alten. Selten ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung