Männerchor will feiern

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 29. März 2021

Teningen

Festbankett in Heimbach Ende Juli unter dem Motto "150 + 1".

(BZ). Der Männerchor Heimbach, der im vergangenen Jahr sein 150-jähriges Bestehen feierte und wegen Corona zahlreiche Festveranstaltungen absagen musste, plant nun, einige Veranstaltungen unter dem Motto "150 +  1". So soll am Sonntag, 18. Juli, um 17 Uhr unter dem Titel "Klingende Gärten" in die Baumschule Hügle eingeladen werden. Ein Festbankett ist vorgesehen am Samstag, 31. Juli, in der Anton-Götz-Halle in Heimbach. Das vereinsinterne Sommerfest ist am Freitag, 10. September, geplant, das Freundschaftssingen am Samstag, 14. November. Ein Seniorennachmittag soll am Sonntag, 28. November, begleitet werden. Gehofft wird auch auf das Heilig-Abend-Singen in der St. Gallus-Kirche in Heimbach.

Vorab findet ein Essensverkauf am Sonntag, 11. April, statt. Vorbestellungen für das Essen, das für Selbstabholer bei der Anton-Götz-Halle angerichtet wird, nimmt der Vorsitzende Heinz Rinklin, Tel.  07641/8123 oder 0176/62849743 oder per Mail unter heinz.rinklin@rinklin-online.de entgegen. Und: Die Jahresversammlung ist am Samstag, 17. April, mit einem Gedenkgottesdienst vorgesehen.