Zur Navigation Zum Artikel

Streit scheint programmiert

Gemeinderat Mahlberg billigt den Dyn A 5-Planentwurf nicht.

  • Auch wenn der Schriftzug German Pellets längst verschwunden ist, das Werk ist nach wie vor ein Stein des Anstoßes. Foto: Olaf Michel

MAHLBERG. Dem Jahresabschluss 2016 des Dyn-A-5-Zweckverbands mochte der Mahlberger Gemeinderat noch zustimmen. Der Schuldenstand von weniger als zwei Millionen Euro zeigt, dass der Zweckverband zielstrebig den Schuldenberg abbaut. Ein kategorisches Nein gab es indes für den Bebauungsplanentwurf. Dieser soll am 1. August in der Zweckverbandsversammlung beschlossen werden. Es droht eine Kampfabstimmung mit der Partnerkommune ...

BZ Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 20 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ Plus!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 20 Artikel pro Monat kostenlos – einschließlich BZ Plus
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

 
 
 

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ