Gleich zwei große Kirchenbaustellen in der March

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Sa, 27. August 2011

March

Marchs katholische Seelsorgeeinheit muss sich um gleich zwei große Kirchenbaustellen kümmern / Schwammbefall in Neuershausen.

MARCH. Gleich zwei große Bauprojekte beschäftigen Marchs katholischen Pfarrer Thomas Schwarz derzeit. Während die Renovierung der Buchheimer Sankt-Georgs-Kirche wohl etwas länger als geplant dauern wird, aber nur wenige unerwartete Probleme aufwirft, wird der Erhalt von Sankt Vincentius in Neuershausen eine echte finanzielle und technische Herausforderung.

"Derzeit sind in Buchheim die Steinarbeiten in vollem Gange", erläutert Pfarrer Thomas Schwarz, der für vier Kirchen und drei Pfarrgemeinden in der Seelsorgeeinheit March zuständig ist. Der Sandsteinboden werde gerade gereinigt und dann mit einem speziellen Pflegemittel behandelt. Die Putz und Malerarbeiten seien für den Herbst vorgesehen. Zuvor sei das Dach überprüft worden, auf Statik, allgemeinen Zustand und Schädlinge. Noch in den 1970er Jahren sei hier mal der Hausbockkäfer bekämpft worden. Neue Schädlinge seien keine gefunden worden, berichtet der Geistliche, doch Flugschnee im Winter und Feuchtigkeit im Gebälk böten Gefahren für die Holzkonstruktion im Dach. Hier fallen nun einige Mehrarbeiten zur Trocknung und Abdichtung an, für Pfarrer Schwarz "etwas mehr, als auf den ersten Blick gedacht, aber nicht dramatisch". Die ursprünglich geplante Fertigstellung der Sanierung bis Weihnachten sei aber nicht mehr zu schaffen, Ziel sei nun das Osterfest 2012.

Im Innenbereich sei ein Riss im Chorraum geprüft worden, der sei aber laut den Sachverständigen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ