Holzhausen legt eine große Wunschliste vor

Helmut Rothermel

Von Helmut Rothermel

Di, 20. Dezember 2016

March

Ortschaftsrat stellt Haushaltsanträge für 2017 / Fischereipacht wird stark gesenkt / Bürgerinfoabend im Januar zu Ausbauplänen der Bahn.

MARCH-HOLZHAUSEN. Ein umfangreiches Programm hatte der Ortschaftsrat in der letzten Sitzung des Jahres abzuarbeiten: Es ging um die Haushaltsmittel für 2017, die Fischerei-Verpachtung, um den Sachstand bei den Ausbauplänen der Bahn für ein drittes und viertes Gütergleis und um eine eventuelle Bewerbung für den Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft".

Viel Sanierungsbedarf für 2017
Der größte Brocken mit 150 000 Euro soll in die Teilsanierung der Bottinger Straße von Hausnummer 1 bis zur Kreuzung Schwabengasse fließen. 50 000 Euro sind für den Grundstückserwerb für einen Lärmschutzwall an der A 5 nördlich der Querungsbrücke Holzhausen-Reute vorgesehen, 40 000 Euro für den Fußweg nach Neuershausen sowie 20 000 Euro für Planungen und Maßnahmen der Innerortsverdichtung. 10 000 Euro werden für die Sanierung und Verbesserung des Heuwegs im Gewann Großholz und seine Weiterführung vor ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ