Marcher Platz für eine Sammelunterkunft wird weiter diskutiert

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Do, 12. November 2015

March

Im Gemeinderat fordern Bürger mehr Mitsprache und Information ein / Bürgermeister verteidigt Vorgehensweise, das Thema nicht öffentlich zu behandeln.

MARCH. Mehr Transparenz und Teilhabe bei den Entscheidungen zur Flüchtlingsunterbringung wünschen sich Marcher Bürger. Das wurde am Montagabend in der Bürgerfragestunde der Gemeinderatssitzung deutlich, nachdem Bürgermeister Helmut Mursa dazu Stellung bezogen hatte. Zudem gab es Kritik am vorgesehenen Standort für die 250 Erstaufnahmeplätze des ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung