Handball

Marco Suevo: "Endlich kann man mal Schränke ausmisten"

Uwe Rogowski

Von Uwe Rogowski

Do, 23. April 2020 um 10:48 Uhr

Südbadenliga

BZ-Plus Hortet Marco Suevo während der Corona-Pandemie Klopapier? Welche Serie empfiehlt er. Und warum ist der Blick nach Italien ratsam? Der Handballtrainer des TV Todtnau berichtet aus dem Homeoffice.

Der Kampf gegen die Covid-19-Pandemie schränkt den Alltag stark ein. Auch Sportler, Trainer, Funktionäre mussten ihr Leben neu ausrichten. Uwe Rogowski hat Marco Suevo vom TV Todtnau zur Mittagszeit telefonisch befragt. Der 31-Jährige arbeitet als Produktmanager im Homeoffice. Er trainiert die Südbadenliga-Frauen des TVT und spielt mit den Männern künftig Landesliga.
» Was gibt’s zum Mittag? Ich bin es eigentlich gewohnt, in die Kantine zu gehen. Jetzt muss man sich selber helfen und es sollte ja möglichst schnell gehen. Heute gibt es Pasta. Mit Pesto.

Wie hoch ist die Klopapierdichte im Haus? Nicht allzu hoch. Wir kaufen so ein, wie davor. Das ist schon eine komische Geschichte. Wenn man etwas bunkert, dann doch nicht als ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ