Account/Login

Landwirtschaft

Markgräfler Landwirte stehen wegen Coronakrise, Erntehelfermangel und Frost unter Druck

  • Mo, 30. März 2020, 10:23 Uhr
    Müllheim

     

BZ-Plus Landwirte und Obsterzeuger im Markgräflerland haben derzeit mit einigen Problemen zu kämpfen. Sie erzählen von Frostnächten, Erntehelfermangel und Coronakrise.

Die blühenden Zwetschgenbäume im Eggen...e Stempel in den Blüten sind erfroren.  | Foto: Jutta Schütz
Die blühenden Zwetschgenbäume im Eggenertal hat der Frost erwischt - einige Anlagen sehen nur auf den ersten Blick noch gut aus, aber die Stempel in den Blüten sind erfroren. Foto: Jutta Schütz
Die Landwirte und Obsterzeuger im Markgräflerland sind Kummer gewohnt, aber "gerade kommt es knüppeldick: Erst die Corona-Pandemie, da ist sowieso jeder irgendwie betroffen, dann der Mangel an Erntehelfern, jetzt das Verbot für die Einreise der Erntehelfer und nun noch der mehrtägige Frost", stellt Ulli Waldkirch vom Weingut Waldkirch in ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar