OB-Wahl in Lahr

Markus Ibert punktet als Kandidat von hier

Christian Kramberg

Von Christian Kramberg

So, 06. Oktober 2019 um 20:10 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Die Wähler haben einmal mehr alle Prognosen über den Haufen geschmissen, kommentiert Christian Kramberg, Leiter der Lahrer Lokalredaktion. Für den Wahlsieger wird bald schon die Arbeit beginnen.

Mit einem knappen Ergebnis war gerechnet worden, am Ende war die Oberbürgermeisterwahl eine unerwartet deutliche Sache für Markus Ibert. Die Wählerinnen und Wähler haben einmal mehr alle Prognosen über den Haufen geworfen. Sie haben am Sonntag die sichere Karte gewählt, den Mann aus der Region. Hat Christine Buchheit auf Weltläufigkeit und den Blick von außen gesetzt, so war es bei Markus Ibert der Slogan "von hier für Lahr", den er mit seiner regionalen Verwurzelung, seiner erfolgreichen Arbeit und seinem Netzwerk ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ