Mehr Fragen als Erleichterung in Köln

dpa

Von dpa

Do, 27. Februar 2020

Eishockey

Köln galt als Titel-Mitfavorit in der DEL / Nach 17 Niederlagen in Folge soll es der neue Coach richten, doch die Fans sind sauer.

KÖLN (dpa/BZ). Für eine kitschig-schöne Geschichte taugt das erstaunliche Comeback von Uwe Krupp als Trainer bei seinem Heimatclub Kölner Haie nicht. Der 5:0-Kantersieg gegen die Grizzlys Wolfsburg am Dienstag erschien genauso absurd wie die Bilanz von 17 Niederlagen am Stück zuvor. Das Ende der Horrorserie in der Deutschen Eishockey Liga hinterließ mehr Fragen als Erleichterung.

"Wollt ihr uns verarschen?", schallte es durch die riesige Arena, als ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ