Breisgauer Narrenzunft

Mehr Hästräger und längere Feierzeiten: So wird die Fasnet in Freiburg

Sina Gesell

Von Sina Gesell

Mo, 23. Januar 2017 um 20:21 Uhr

Freiburg

Kappensitzung im Ballhaus, verlängerte Stroßefasnet, andere Umzugsstrecke: Die Breisgauer Narrenzunft hat ihr närrisches Programm vorgestellt. Dieses Jahr rechnet sie mit 3800 Hästrägern.

Die Fasnetsaison ist längst eröffnet, am Samstag geht es mit dem Zunftabend der Fasnetrufer weiter, bevor die närrische Zeit im Februar richtig startet. Das Motto diesmal: "Jeder will die heile Welt, der Narr hat Sie für dich bestellt!" Neu diesmal: Der Kappensitzung wird vom Konzerthaus ins kleinere Ballhaus verlegt. Zudem soll die Straßenfasnet ausgeweitet werden. An der Beizenfasnet, die’s 2015 erstmals gab, will die Breisgauer Narrenzunft (BNZ) festhalten. Und es kommen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung