Freiburg

Mädchenschule St. Ursula stellt den geplanten Neubau in der Wiehre vor

Jelka Louisa Beule

Von Jelka Louisa Beule

Di, 25. Februar 2020 um 11:42 Uhr

Wiehre

BZ-Plus Die St. Ursula-Schulen planen einen Neubau in der Wiehre: Die Schulstiftung der Erzdiözese hat den Siegerentwurf des Architektenwettbewerbs nun präsentiert. Dafür wird ein Gebäude abgerissen.

Die Planungen für ein neues Schulgebäude der St. Ursula-Schulen im Stadtteil Wiehre schreiten voran. Bei einem Architektenwettbewerb hat ein Entwurf des Büros SWS Architekten aus Karlsruhe die Jury überzeugt. Für das neue Gebäude wird ein bestehendes Haus an der Ecke Reichsgrafen-/Landsknechtstraße samt daneben liegender Kapelle abgerissen, die übrigen Schulgebäude auf dem Areal inklusive der denkmalgeschützten Villa Risler bleiben erhalten.


Die Schulstiftung der Erzdiözese Freiburg, in deren Trägerschaft ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ