Kommentar

Die EU hat eine Chance für einen Neuanfang in der Flüchtlingspolitik

Sebastian Kaiser

Von Sebastian Kaiser

Mi, 16. September 2020 um 20:47 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Seit fünf Jahren können sich die Europäer in der Flüchtlingspolitik nicht einigen. Ein von der EU geführtes neues Lager auf der griechischen Insel Lesbos bietet die Chance für ein neues Kapitel.

Es ist nicht lange her, da blickte Bundesinnenminister Horst Seehofer mit großer Euphorie auf die anstehende Ratspräsidentschaft Deutschlands in der Europäischen Union – auch im Hinblick auf weitere Schritte in Richtung einer gemeinsamen europäischen Asylpolitik. Nun, wenige Monate später, dürfte jeglicher Optimismus verflogen sein. Die Bilder aus den Ruinen des abgebrannten Flüchtlingslagers Moria haben offenbart, was längst offensichtlich war. Die europäischen Staaten sind von einer gemeinsamen Haltung in Sachen Migration Lichtjahre entfernt.

Deutschland hat ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung