Kommentar

Die Proteste in Frankreich sind der Preis der Arbeitsreform

Stefan Brändle

Von Stefan Brändle

Mi, 13. September 2017

Kommentare

BZ Plus Mit dem neuen Arbeitsrecht hat Macron ein durchdachtes, ausgewogenes Projekt ohne soziale Härte vorgelegt. Aber durch eine unbedachte Äußerung hat er halb Frankreich gegen sich aufgebracht.

Zauberer brauchen Fingerspitzengefühl. Politiker ebenso, das zeigt sich in jedem Wahlkampf. Wie sich Emmanuel Macron in den Élysée-Palast "zauberte", verlangt Respekt ab. Der junge Mann gehe "über Wasser", ärgerten sich seine älteren und erfolglosen Kontrahenten.

 Mit dem neuen ...

BZ Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ Plus!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos – einschließlich BZ Plus
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ