MENSCHEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 31. Dezember 2021

Binzen

Neuer Geschäftsführer

Die Bürgerenergie Dreiländereck eG, kurz BE3Land, hat zum 1. Januar einen neuen Vorstand bestellt. Martin Völkle übergibt seine Tätigkeit als geschäftsführender Vorstand der Genossenschaft, die er seit der Gründung 2012 innehatte, an Dirk Uhrhan. Uhrhan lebt seit über 20 Jahren in der Region und verfügt über langjährige Erfahrung als Geschäftsführer kleiner und mittelständischer Unternehmen. Deshalb ist Uhrhan auch mit den Themen Energiemanagement, Beschaffung und Erzeugung, als auch den sich verändernden Rahmenbedingungen einer globalisierten und durch die Pandemie herausgeforderten Wirtschaftssituation vertraut. Völkle steht der BE3Land in reduziertem Rahmen als Mitglied des Vorstands weiter zur Verfügung.