MENSCHEN

dpa

Von dpa

Di, 24. November 2020

Panorama

Abschied via Tablet

Carsten Thamm-Walz (50), Ehemann von Udo Walz, hat sich vor dessen Tod nur aus der Ferne von ihm verabschieden können. "Ich habe Udo vor fünf Tagen via Tablet gesehen", sagte Thamm-Walz der Bild- Zeitung. "Das machen sie jetzt in den Krankenhäusern bei den Menschen so, die Abschied nehmen wollen und nicht mehr hinkommen dürfen. Es war furchtbar." Der Berliner Promi-Friseur Udo Walz war am Freitag gestorben.

Muskelneid

Chris Pratt (41), US-Schauspieler, hat sich augenzwinkernd mit einer Bitte an seinen Co-Star Chris Hemsworth (37) gewandt. Er solle doch damit aufhören, sich noch mehr Muskeln anzutrainieren, schrieb Pratt unter Hemsworths Instagram-Foto. Schließlich stünden sie bald für einen Film gemeinsam vor der Kamera.