Ohlsbach, Ortenau

Michael Güttler, Dirigent großer Opernorchester, kommentiert die Lockdown-Folgen für die Kultur: "Ich bin auf Krawall gebürstet"

Ralf Burgmaier

Von Ralf Burgmaier

Sa, 11. Juli 2020 um 17:02 Uhr

Offenburg

BZ-Plus Eine eklatante Ungleichbehandlung der Kultur durch die Politik prangert Michael Güttler an. Der Wahl-Ortenauer ist unter anderem Gastdirigent bei der Wiener Staatsoper.

Den Frack hat Michael Güttler derzeit gegen Freizeitkleidung eingetauscht. Aus dem Weltreisenden in Sachen Sinfonik ist ein temporär Sesshafter geworden, der nach vielen Jahren auf der Piste Häuslichkeit, Familie und Garten in Ohlsbach durchaus zu genießen weiß. Allerdings auch gezwungenermaßen. Der 54-Jährige hat sich nach Chefdirigentenstellen in Klagenfurt und Helsinki eine einträgliche Existenz als Gastdirigent illustrer Opernorchester aufgebaut. Doch mit dem Lockdown wurden wie bei vielen frei arbeitenden Kolleginnen und Kollegen fast alle Verträge bis ins nächste Jahr storniert. Ob zu Recht, darüber lässt sich streiten. Doch teilweise nicht evidenzbasierte politische Entscheidungen und die eklatante Ungleichbehandlung des Kulturbetriebs im Vergleich zu anderen Branchen bringen Güttler auf die Palme: "Ich bin auf Krawall gebürstet", sagt er im Gespräch mit der BZ.

Die Haltung "selbst schuld" ignoriert zynisch, dass große Opernhäuser ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung