Regierungsbildung

Milliardär Andrej Babis gewinnt Wahl in Tschechien

dpa

Von dpa

Mo, 23. Oktober 2017

Ausland

Tschechiens Wahlsieger Andrej Babis ist ein Milliardär mit Sendungsbewusstsein. Er ist im Visier der Polizei.

PRAG (dpa). Nach Polen und Ungarn siegt nun auch in Tschechien ein Populist – wenn auch unter anderen Vorzeichen. Viel hängt nun davon ab, mit wem der Milliardär Andrej Babis in eine Koalition geht. Wohin wird er das Land in der Mitte Europas steuern?

Babis, der mit seiner Protestbewegung ANO (Ja) auf 29,6 Prozent der Stimmen kam, kündigte eine schnelle Regierungsbildung an. Er habe alle Parteivorsitzenden per SMS zu Gesprächen eingeladen, sagte der 63-Jährige am Wahlabend vor jubelnden Anhängern. Am Sonntag standen erste informelle Treffen mit der kommunistischen KSCM (7,8 Prozent) und der Bürgermeisterpartei STAN (5,2 Prozent) auf dem Programm. Aufgrund der Sitzverteilung braucht Babis mindestens zwei kleinere Partner zum ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung