Zisch-Schreibwettbewerb Herbst 2022

Mini-Zeitung

bzt

Von bzt

Di, 22. November 2022 um 12:31 Uhr

Schreibwettbewerb

Von Miriam Baumgartner, Klasse 4, Grundschule Simonswald

An einem schönen Sommermorgen flog Bahati Zisch mit dem Helikopter aus Frankreich, nach Deutschland. Er hatte seine Ferien in Frankreich verbracht. Dort hatte er den Wackelpudding vermisst. Denn es gibt in Frankreich keinen Wackelpudding. Als er endlich an seinem Arbeitsplatz angekommen war, stand dort eine Schüssel mit Wackelpudding. "Überraschung!", riefen B.Zetti und Betti.Z und sprangen hinter dem Bildschirm hervor. Plötzlich gab es einen lauten Knall und Konfetti flog durch die Luft. Auf dem Bildschirm erschien ein Video auf dem zwei Eichhörnchen tanzen. "Jetzt müssen wir endlich den Zeitungsartikel fertig schreiben", sagte Betti.Z. Doch oh nein der Bildschirm ist kaputt. Verzweifelt rief B.Zetti nach dem Chef doch der konnte auch nichts machen . Da sagte Bahati Zisch "Lass mich mal !" Zum Glück schaffte er es aber es war schon zu spät . "Wir Können den Artikel doch nicht nach schicken !", sagte Betti.Z . Da hatte der Chef eine Idee: "Wir können den Artikel zwar nicht nachschicken, aber wir können eine Mini- Zeitung machen." Gesagt getan sie machten eine Mini-Zeitung dort war auch ein spanender Artikel über Frankreich und ein Artikel über Wackelpudding. Am nächsten Tag bekamen sie einen Anruf von einem Bürger. Er fand die Mini- Zeitung cool. Also machten sie ab jetzt immer eine Mini-Zeitung.