BZ-Gastbeitrag

Mit 50-plus den Job wechseln

Andreas Seltmann

Von Andreas Seltmann

Sa, 25. Juli 2020 um 00:00 Uhr

Beruf & Karriere

Auch wer die 50er-Marke hinter sich hat, ist für den Arbeitsmarkt noch interessant. Ein Plädoyer für die Wertschätzung der Lebens- und Berufserfahrung älterer Mitarbeiter

Mitarbeiter in deutschen Unternehmen arbeiten immer länger. Laut einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung ist in den vergangenen Jahren die Altersgrenze bei Renteneintritt in Deutschland auf 65 Jahre gestiegen, Tendenz steigend. Dabei wechseln ältere Frauen den Arbeitgeber seltener als Männer. Die Region spielt keine Rolle.

Auch in Zeiten, in denen der demografische Wandel omnipräsent in den Unternehmen zu spüren ist, wird das Älterwerden im Beruf immer noch als Makel und nicht als Chance gesehen. Ältere Arbeitnehmer werden gern mit defizitorientierten Attributen wie verminderte Leistungsfähigkeit, langsame Auffassungsgabe oder mangelndes Engagement versehen. Eine berufliche Veränderung mit 50-plus ist gar oft ein Tabuthema.
Völlig zu Unrecht, ist 50-plus doch das neue 40. Die Riege der 50-Plusser ist groß. Und es ist die Generation, die sich Dinge erarbeitet und sich etwas aufgebaut hat. Es sind ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung